Das Erdelement

von Artemis Barthenius

Das Erdelement ist aus dem Zusammenspiel der anderen drei Elemente entstanden. Es hat die Eigenschaft der Erstarrung. Es verhilft den anderen drei Elementen zur Form. Damit entsteht jetzt der Raum, Gewicht ,Maße und Zeit. Das Wirken der vier Elemente ist jetzt in einem vierpoligen Magneten zusammengefasst. Das Fluid des Erdelementes ist elektromagnetisch. Durch das Wirken aller Elemente im Erdelement ist jetzt Leben entstanden. 

 

F.Bardon, Der Weg zum wahren Adepten, Wuppertal 2001

 

Fanden Sie diese Seite hilfreich?

 JA
 NEIN

 

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Zahlensymbolik - ewigeweisheit.de

Okkulte Zahlensymbolik in der Gnosis

Die antike Religion der Chaldäer war astronomisch-mathematischer Natur. Weltentstehung und Evolution versuchte man in Zahlensymbolen auszudrücken. Jeder Buchstabe der heiligen Sprache besaß einen …

Weiterlesen ...

Priesterkönig Johannes - ewigeweisheit.de

Die Legende vom Priesterkönig Johannes

Mitte des 12. Jahrhunderts verbreitete sich in Europa eine eigenartige Legende: Im fernen Asien sollte ein großartiger christlicher Fürst regieren, den man dort Priesterkönig Johannes von Indien …

Weiterlesen ...

Smaragdtafel - ewigeweisheit.de

Die geheimnisvolle Smaragdtafel aus Atlantis

Seit uralter Zeit existiert eine Lehre, die man einem großen Meister zuschreibt: Hermes Trismegistos – Urvater der Alchemisten. Sein großes Werk ist zusammengefasst in 14 geheimnisvollen Sprüchen. …

Weiterlesen ...

 
Skarabäus - ewigeweisheit.de

Kheper - Der Ägyptische Gott des Ewigen Lebens

Vor der Mumifizierung des Pharao, entfernte man aus seinem Körper das Herz. Es …

Weiterlesen ...

Eingang zum Tempel des Sheikh Adi in Lalish  - ewigeweisheit.de

Die Jesiden - Kinder der Sonne

Immer wieder versuchte man den Jesiden zu unterstellen, sie seien …

Weiterlesen ...

Die Sufis: Bewahrer der Essenz aller Religionen

Ein Sufi kann sich überall und jeder Form des Umgangs anpassen. Auch wenn die …

Weiterlesen ...

Kalachakra: Das Rad der Zeit

Die ewige Wiederkehr des Gleichen vollzieht sich in höchst komplexer Form. Im …

Weiterlesen ...