Das Karmagesetz

von Artemis Barthenius

Das Karmagesetz ist unwandelbar und hat als Gesetz von Ursache und Wirkung eine Verbindung zum Akasha-Prinzip. Jede Wirkung hat eine Ursache als Auslöser. Jeder Tat folgt eine Wirkung. Die Menschen fühlen innerlich, wenn sie etwas Böses tun, werden sie durch eine höhere Instanz bestraft.
Wenn sie Gutes tun, spüren sie, dass sie daraufhin oft belohnt werden. Der Volksmund sagt: "Was der Mensch sät, erntet er !" Das Gesetz von Ursache und Wirkung gilt auch für die Elemente. Mit dem Gesetz des Karma ist auch die Evolution verbunden.

 

F.Bardon, Der Weg zum wahren Adepten, Wuppertal, 2001

 

Diese Themen könnten Sie interessieren

Hazrat Ali - ewigeweisheit.de

Ritterlichkeit als höchstes Ideal im Sufitum

Wie im Westen gibt es auch im islamischen Orient eine ritterliche Tradition. Sie beruht auf drei Grundpfeilern: Rücksichtnahme, Selbsthingabe und Ergebenheit. Danach richtet ein junger Ritter sein …

Weiterlesen ...

Tesbih - ewigeweisheit.de

Der Dhikr der Sufis: Auf dem Weg zum Licht Allahs

Dhikr ist die zentrale Praxis der Sufi-Derwische. Damit beabsichtigen sie ihr Herz von allen Versehrungen zu reinigen. Ihr Wunsch ist Raum zu schaffen, für die Liebe Allahs und ein Bewusstsein …

Weiterlesen ...

Die Sufis - ewigeweisheit.de

Vom Streben der Sufis nach innerer Gotterfahrung

Das unterscheidet die Anhänger der profanen Religionen von den Mystikern: Judentum, Christentum, Islam gehen grundsätzlich nicht davon aus, dass ein Eins-Werden mit Gott möglich ist. Die Mystiker …

Weiterlesen ...

 

Liegt der Ursprung der indoeuropäischen Kultur in der Arktis?

Seit Anfang des 20. Jhd. wird eine Theorie verfochten, die die ursprüngliche …

Weiterlesen ...

Der Heilge Gral - ewigeweisheit.de

Suche nach dem Gral - Suche nach dem Selbst

Viele haben vom Heiligen Gral gehört, nur wenige aber wissen um seine …

Weiterlesen ...

ewigeweisheit.de

Die Sonne: Urkraft allen Lebens

Für die meisten Menschen ist die Kraft der Sonne einfach nur …

Weiterlesen ...

Einweihung des Triptolemos in Eleusis - ewigeweisheit.de

Die Mysterien von Eleusis und das Urchristentum

Wer nie das Blut eines Mitmenschen vergossen hatte und fähig war zu schweigen …

Weiterlesen ...