37. Aniel - Engel der 72 Genien

אניאל

Herr, Gott Zebaoth, tröste uns, laß dein Antlitz leuchten; so genesen wir.

– Psalm 80:19

Lateinischer Name:

Deus Dominus Virtutum

Bedeutung:

Gott der Herr aller Tugenden

Thematik:

Das ganze Bild erfassen

Engelschor (jüdisch):

Seraphim
שרפים

Erzengel (jüdisch):

Kamael
כמאל

Engelschor (christlich):

Gewalten

Name(n) Allahs:

Al-Mutaali

Gematrie:

61

Sternzeichen:

Waage

Dekan:

Mond

Engel Aniel by Rodurago Cypheron

Himmelsrichtung:

Osten

Grad:

0-5 °

Physis:

24.09.-28.09.

Emotion:

13.02.,27.04.,11.07.,24.09.,05.12.

Intellekt:

12.00-12.19

 

Dieser Engel hilft beim Aufbrechen alter Schemen und Strukturen. Er führt einen zur Änderung in der eigenen Denkweise. Neue Ideen kommen, mit denen man die Entwicklung des Willens nach Unabhängigkeit erreicht. Der Teufelskreises der Abhängigkeiten wird damit aufgebrochen. Dieser Engel herrscht über Wisssenschaft und die Schönen Künste. Er eröffnet einem die Geheimnisse der Natur, und inspiriert die Weisen und Philosophen. Jemand der unter der Wirkung dieses Engels geboren wurde erlangt Erleuchtung und kann es schaffen durch seine Talente berühmt zu werden.

 

Buch-Werbung: Die 72 Namen im Detail

Die 72 Namen des Shem Ha-Mephorash (72 Engel) werden ausführlich beschrieben im "Lehrbuch der Mystischen Kabbala" von Johan von Kirschner.

Von Kirschner spricht in diesem Buch auf mehr als 80 Seiten über die geistigen, seelischen und körperlichen Wirkungen, wie auch die Heilungsaspekte der 72 Genien.

Taschenbuch: 370 Seiten

Mehr dazu hier >>