35. Kaveqiah - Engel der 72 Genien

כוקיה

Das ist mir lieb, daß der Herr meine Stimme und mein Flehen höret

– Psalm 116:1

Lateinischer Name:

Deus Gaudiosus

Bedeutung:

Gott der Freude

Thematik:

Sinnlich-körperliche Energie

Engelschor (jüdisch):

Seraphim
שרפים

Erzengel (jüdisch):

Kamael
כמאל

Engelschor (christlich):

Gewalten

Name(n) Allahs:

Al-Wadud

Gematrie:

126

Sternzeichen:

Jungfrau

Dekan:

Merkur

Engel Kaveqiah by Rodurago Cypheron

Himmelsrichtung:

Norden

Grad:

20-25 °

Physis:

13.09.-17.09.

Emotion:

11.02.,25.04.,09.07.,22.09.,03.12.

Intellekt:

11.20-11.39

 

Mit diesem Engel generiert man ein besonderes Licht. Ein Licht das bereits da gewesen ist, man aber durch seine selbstsüchtigen Triebe immer weiter in die Dunkelheit abgedrängt hat. Die Anrufung dieses Engels klärt also das Verlangen und man erreicht so, dass man seine Energien mit dem Partner teilen kann. Durch die Meditation auf diesen Namen, gelingt einem die eigenen Wünsche dem Partner zuliebe hintanzustellen. Eine Person die unter seinem Einfluss geboren wurde liebt es in Frieden mit seinen Mitmenschen zu leben. Selbst wenn es auf Kosten der eigenen Interessen geht.

 

Buch-Werbung: Die 72 Namen im Detail

Die 72 Namen des Shem Ha-Mephorash (72 Engel) werden ausführlich beschrieben im "Lehrbuch der Mystischen Kabbala" von Johan von Kirschner.

Von Kirschner spricht in diesem Buch auf mehr als 80 Seiten über die geistigen, seelischen und körperlichen Wirkungen, wie auch die Heilungsaspekte der 72 Genien.

Taschenbuch: 370 Seiten

Mehr dazu hier >>