66. Menaqael - Engel der 72 Genien

מנקאל

Verlass mich nicht, Herr, mein Gott; sei nicht ferne von mir!

– Psalm 38:22

Lateinischer Name:

Deus Omnia pascens et lactens

Bedeutung:

Gott der alles Nährende und Erhaltende gibt

Thematik:

Zurechnungsfähigkeit

Engelschor (jüdisch):

Cherubim
כרובים

Erzengel (jüdisch):

Gabriel
גבריאל

Engelschor (christlich):

Engel

Name(n) Allahs:

Al-Muqit

Al-Qawwiyy

Gematrie:

190

Sternzeichen:

Wassermann

Dekan:

Mond

Engel Menaqael by Rodurago Cypheron

Himmelsrichtung:

Osten

Grad:

25-30 °

Physis:

15.02.-19.02.

Emotion:

02.01.,14.03.,27.05.,10.08.,23.10.

Intellekt:

21.40-21.59

 

Durch seine Anwesenheit werden Stabilität und Vertrauen vermittelt, denn er vermittelt hohe moralische Werte. Er beruhigt, wenn man in Aufregung ist, befreit von nervlichen Belastungen und ist ein Heilengel, der einem freundlich und wohlwollend zur Seite steht. Er hilft dem Anrufenden im Schlaf indem er seine Träume beeinflusst und damit die in den inneren Tiefen verborgenen Potenzial freigesetzt. So werden Träume wahr. Dieser Engel ist ein Wesen der Hohen Einweihungen und durch seine Energie wird die Wiedervereinigung der Eigenschaften von Körper und Seele hergestellt.

 

Fanden Sie diese Seite hilfreich?

 JA
 NEIN

Buch-Werbung: Die 72 Namen im Detail

Die 72 Namen des Shem Ha-Mephorash (72 Engel) werden ausführlich beschrieben im "Lehrbuch der Mystischen Kabbala" von Johan von Kirschner.

Von Kirschner spricht in diesem Buch auf mehr als 80 Seiten über die geistigen, seelischen und körperlichen Wirkungen, wie auch die Heilungsaspekte der 72 Genien.

Taschenbuch: 370 Seiten

Mehr dazu hier >>