Fünf der Stäbe im Tarot

Wettstreit, unterhaltsame Diskussion, offene Aussprache, Streit, Blockade,

 

Beschreibung:

Fünf junge Männer kämpfen spielerisch mit den Stäben des Feuers. Spielerisch werden die Schwächen und Stärken jedes Einzelnen auf die Probe gestellt. Keiner ist unterlegen, keiner ist überlegen. Ein gegenseitiges Herausfordern um die eigenen Kräfte zu verbessern - Feuer ohne Bewegung erlischt und Wille ohne Veränderung erschöpft sich. Jeder ist in diesem Spiel ein Individuum und trägt anders farbige Kleider. Nur wenn verschiedene Feuer brennen, bildet sich ein persönlicher Wille heraus - das ist Lebendigkeit.

Zahl:

Numerologie der Fünf - 5

Alchimistisches Element:

Französisches Blatt:

Kreuz (Clubs, Trèfle)

Deutsches Blatt:

Eichel


 

Teilen

Fanden Sie diese Seite hilfreich?

 JA
 NEIN