Sch'ma Israel im Judentum

Höre Israel! Adonai ist unser Gott; Adonai ist Eins.
Sch'ma jisrael adonai elohenu adonai echad.

שְׁמַע יִשְׂרָאֵל יְהוָה אֱלֹהֵינוּ יְהוָה אֶחָד

 

Sch'ma Israel (hebr. שְׁמַע יִשְׂרָאֵל‎, "Höre oh Israel") sind die ersten beiden Worte einer Torasektion, als auch der Titel des zentralen jüdischen Gebets, dass sowohl morgens, als auch abends gebetet wird. Es ist die Essenz des monotheistischen Judentums - zu lesen in Deuteronomium 6:4.

 

Fanden Sie diese Seite hilfreich?

 JA
 NEIN

 

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Der Heilge Gral - ewigeweisheit.de

Suche nach dem Gral - Suche nach dem Selbst

Viele haben vom Heiligen Gral gehört, nur wenige aber wissen um seine wirkliche Bedeutung und Kraft. Die Legenden, die diesen sonderbaren Gegenstand umranken, wurden von den Troubadouren im …

Weiterlesen ...

Landschaft mit Seiltänzer, Gemälde von Joachim Kupke

Raus aus der Angst! Hinein ins Vergnügen?

Leben wir gerade in sehr turbulenten Zeiten? Oder war die Welt schon immer wild? Zumindest kann noch keiner genau sagen, wohin uns die Entwicklungen moderner Technologie führen. Ebensowenig ist klar …

Weiterlesen ...

Die Sufis: Bewahrer der Essenz aller Religionen

Ein Sufi kann sich überall und jeder Form des Umgangs anpassen. Auch wenn die Sufis vor allem in islamischen Ländern leben, sind nicht alle Sufis Muslime. Sufismus braucht sich keiner Religion …

Weiterlesen ...

 

Was ist Gott und was sind wir?

Gott ist eine Essenz ohne Dualität, doch nicht ohne Beziehungen. Er ist die …

Weiterlesen ...

Fortschritt und Tradition

Hätten Sie gedacht, dass etwas mehr als 25 Jahre nach Einführung des WWW, …

Weiterlesen ...

Intuition und Kosmisches Bewusstsein

Wo immer der Blick des Mystikers hinfällt: er kommuniziert mit allen Dingen …

Weiterlesen ...

Wir Kinder des Feuers

Ehrfürchtig verehrten die Urmenschen die übermächtige, Licht und Wärme …

Weiterlesen ...