Das Luftelement

von Artemis Barthenius

Das Luftelement ist aus Akasha kreiert. Es vermittelt zwischen dem Feuer- und Wasserelement und stellt zwischen ihnen Neutralität her. Das Luftelement hat vom Feuerelement die Eigenschaft der Wärme und vom Wasserelement das Charakteristikum der Feuchtigkeit.
Das Luftelement spendet im Aktiven Leben und im Passivem ,also Negativen Vernichtung.

 

F.Bardon, Der Weg zum wahren Adepten,Wuppertal 2001

 

Diese Themen könnten Sie interessieren

Im Einklang mit dem Tao: Leben im kosmischen Fluss

Der Taoismus ist Chinas authentische, religiöse Weisheitstradition. Selbst wenn im Taoismus verschiedene Elemente anderer chinesischen Traditionen verschmelzen, steht diese Weltanschauung doch für …

Weiterlesen ...

Weisheit macht attraktiv

Gutes Aussehen, gutes Betragen, erhaltene Jugend und Freigebigkeit: das sind die wohl wichtigsten der natürlichen Mittel, mit denen man sich in den Augen anderer attraktiv macht. Wer darüber nicht …

Weiterlesen ...

Pan und Diana - ewigeweisheit.de

Der magische Jahreskreis im Wicca

Der Wicca-Jahreszyklus ist in acht Abschnitte gegliedert, deren Übergänge als sakrale Feste des Lebens gefeiert werden. Es ist der Wechsel des Sonnenstandes der den Jahreszeiten folgt. Gemäß der …

Weiterlesen ...

 
Gott Vishnu - ewigeweisheit.de

Das wunderbare Märchen vom Götterkönig Indra

Die heilig-göttlichen Offenbarungen des Hinduismus, die Puranas, erzählen eine …

Weiterlesen ...

Siebenschläfer - ewigeweisheit.de

Die Siebenschläfer und der Herr des Sirius

Die Legende der "Männer der Höhle" oder "Siebenschläfer", ist im Westen seit …

Weiterlesen ...

Buddha Maitreya - ewigeweisheit.de

Buddha der Zukunft: Maitreya

Der kommende, zehnte und letzte Avatar Vishnus, ist Kalki - mit dem geheimen …

Weiterlesen ...

Abraham Abulafia - ewigeweisheit.de

Wie meditiert man in der Kabbala über den Namen JHWH?

Als Gründer der Schule der ekstatischen Kabbala, verfasste Rabbi Abraham …

Weiterlesen ...