Lebensberatung und Spirituelle Wegbegleitung

DruckversionDruckversion
Autor und Mentor S. Levent Oezkan - ewigeweisheit.de

Spiritueller Lehrer, Mentor und Autor

Begleitung für Menschen auf ihrem Weg in Beruf und Privatleben.
Hilfe bei der Entscheidungsfindung.
Unterstützung in spirituellen Krisen und in schwierigen Lebenslagen.

Entscheidungen treffen

  • Sie befinden sich an der Schwelle zu einer Veränderung (beruflich, menschlich)?
  • Sie haben bereits eine Entscheidung getroffen, wissen aber nicht wie nun weiter?
  • Sie können so wie bisher nicht weitermachen, wissen aber auch nicht worauf Sie sich jetzt festlegen sollen?
  • Sie brauchen Unterstützung bei der Analyse und Klärung von Problem und Ziel?

Emotionale Herausforderungen

  • Sie bewegen sich gerade durch eine emotionale Belastungssituation?
  • Innere und äußere Konflikte fordern Sie heraus?

Außergewöhnliche Erlebnisse

  • Sie hatten einen Traum, der Sie hat aufmerken lassen?
  • Ein außergewöhnlicher Zufall hat sich ereignet und sie fragen sich nun vielleicht:
    • Wie lässt sich das praktisch verbinden mit dem was nun in meinem Leben ansteht?
    • Was davon irritiert, was davon inspiriert Sie?
  • Sie stießen auf Wissen wovon Sie zwar schon hörten oder worüber Sie schon lasen, doch wissen nur sehr wenig darüber?
  • Sie fänden gerne einfache Wege, um sich mit dem gigantischen Wissenskorpus der Inneren Philosophie (Esoterik) vertraut zu machen?

Neue Perspektiven entwickeln

Ihnen ist vielleicht gerade alles zu viel und sie sind unzufrieden mit Ihrer Lebenssituation?

Dann wäre es an der Zeit die Situation zuerst einmal als solche anzunehmen.

Alles was jetzt ist, ist genau so richtig.

Was da gerade ist, verweigert Ihnen vielleicht die Möglichkeit es jetzt aus eigener Kraft zu lösen oder anzuerkennen. Doch alles was gerade ist hat genau als solches seinen Sinn. Zu glauben in dieser Situation machtlos zu sein, ist ein Irrglaube. Also: Kein Grund zur Sorge.

Alles was Ihnen begegnet kann angenommen werden als etwas, das Ihnen auch entspricht.
Letztendlich wird es dann auch zu Ihrem Wohle beitragen, Ihnen dienlich sein.

Auch wenn Sie sich gerade überhaupt nicht wohl fühlen mit dem was ist und vielleicht sogar in einer tiefen Krise stecken:
Ganz wichtig zu verstehen ist, dass Ihr Wesenskern bei alle dem ganz und gar intakt bleibt.

Ich will Ihnen helfen einen geschützten Raum zu erschaffen, der heilend, lösend und sinnbereitend wirken kann.


Ihr Leben als spirituelle Praxis

Ihre innere Reise findet statt auf einem Weg der Veränderung und Entfaltung zu mehr Leichtigkeit, Fülle und Offenheit im Leben. Dabei verleihen Sie Ihrem Leben seinen Ausdruck.

In meiner Spirituellen Wegbegleitung helfe ich die Schwierigkeiten in Ihrem Leben zur Sprache zu bringen.

Sie haben Kräfte in sich die Ihnen helfen, sobald sie sich Ihrer spirituellen Wurzeln und Kräfte bewusst werden.

In Achtsamkeit können Sie sich über Ihre gegenwärtige Krisensituation erheben und damit Ihr Leben neu gestalten.

 


Über mich und meine Erfahrung

Jahrgang 1971, geboren in Heidelberg. Meine Ahnen stammen aus Preußen (im heute niedersächsischen Teil) und Mähren (im heute östlichen Tschechien) und reichen bis nach Süd-Anatolien (Süden der heutigen Türkei) und Mesopotamien (Zweistromland im Osten der Türkei). Die Religion meiner Großeltern bewegte sich zwischen katholischem Christentum und sunnitischem Islam. Aus diesen verschiedenen kulturell-spirituellen Einflüssen meiner Familie habe ich schon früh erkannt, dass jeder Mensch anders und als solcher für sich vollkommen ist.

Wahl und Entschluss

In meinem Leben gab es viele Entscheidungen, die einher gingen mit einem Lösen von Altem und einem Schreiten in ein vollkommen neues Leben – mal einfach freiwillig, doch manchmal auch schweren Herzens.

Irgendwann war mir klar:

Es gibt keine falschen Entscheidungen. Es gibt nur Entscheidungen. Nur wer keine Entscheidung fällt, trifft die falsche Entscheidung.

Was einmal entschieden ist, das führt das Entschiedene in Einklang mit dem was gerade ist.

Schon sehr früh bewegte mich eine besondere Neugier für die Dinge in der Welt, in meinem Leben und im Leben der Menschen denen ich begegne. So kam ich zum Reisen, in Europa, Asien, Afrika und Amerika, wo ich Menschen mit verschiedenen Lebensweisen traf und deren Gebräuche ich kennenlernen durfte.

Unter jenen waren auch

  • christliche Äbte und Mönche (im Kloster St. Kathrin, Ägypten oder im Kloster Marutha, auf dem Berg Athos, Griechenland),
  • muslimische Sufi-Meister (in Istanbul und in Manisa, Türkei),
  • buddhistische Lehrer (Kloster Buddhas Weg im Odenwald, Deutschland),
  • indianische Häuptlinge und Schamanen (Montreal, Quebec, Kanada) und verschiedene
  • Experten im Bereich der Medizin und der Geistigen Heilkunst.

Sie alle lebten in einem Bewusstsein, wo sie als Mensch ihre Rolle einzunehmen suchten, inmitten von Himmlischem und Irdischem, wirksam zwischen Körper und Geist durch ihr spirituelles Herz. Unter ihnen waren Männer und Frauen die mich den Umgang und die Lösung von persönlichen Problemen, Krisen und Krankheiten lehrten.

Die Erfahrungen die ich dabei in den vergangenen Jahrzehnten sammeln durfte, fließen heute in meine Arbeit ein, ebenso wie mein Esoterisches Wissen und die Erkenntnisse die ich im Durchleben meiner Herausforderungen gewinnen durfte – als jemand der etwa nach schwerer Erkrankung wieder zurück in sein alltägliches Leben fand.

Wege die ich selbst gehen musste

  • Es ging in meinem Leben einmal nicht mehr weiter wie bisher und stellte alles komplett auf den Kopf, verlor dabei alles. Doch ich gewann danach weit mehr als ich je zuvor besaß.
  • Einen komplett neuen Beruf erwählte ich für mich aus, einen von dem mir eigentlich alle abgeraten hatten. Doch ich wurde damit erfolgreich.
  • Immer wieder fand ich zu mir und zu einem inneren Gewächs der Hoffnung und des Friedens - etwas das mir niemals jemand nehmen konnte und auch niemals jemand nehmen werden kann. Es ist erwachsen aus einer inneren Arbeit deren Blüte nicht nur mir, sondern auch schon anderen Menschen half Ähnliches zu erreichen.
  • Meine nächtlichen Träume waren immer auch ungewöhnlich, wo ich Situationen erlebte die mir erschienen, als hätte ich geschaut was nur wenigen des Nachts erscheint. Und dennoch blieb ich bescheiden und konnte es für mich weiter nutzen, als wichtige Wegweiser in der Rolle die ich in meinem Leben auf diesem Planeten spiele: als einer der intuitiv weiß, der andere inspiriert und führt.


Inhalte meiner Spirituellen Wegbegleitung

1. Gegenseitiges Kennenlernen

Wir beginnen zuerst einmal damit herauszufinden worum genau es geht:

  • Wo stehen Sie jetzt?
  • Wo wollen Sie hin?
  • Was hindert Sie vielleicht am Weiterkommen?
  • Mit welchen Herausforderungen sehen Sie sich gerade konfrontiert?

2. Voraussetzungen prüfen

Wir suchen gemeinsam nach Antworten zu den wichtigsten Fragen, die sich um die Möglichkeiten drehen, das zu erreichen was Sie sich wünschen:

  • Welche Vorstellungen haben Sie und was schwebt Ihnen vor?
  • Ist das etwas, dass Ihre gegenwärtige Situation festigt und Sie Ihrem Leben damit eine neue Ordnung geben?
  • Dienen diese Vorstellungen der Erreichung Ihrer Ziele?

Anhand der Antworten auf diese Fragen klären wir Ihre Erwartungen:

  • Durch eine inhaltliche Orientierung finden wir zu Ihrem Ziel.
  • Dabei erschaffen wir die Schritte die Sie auf ihrem Weg dorthin gehen.

3. Phase der Veränderung

Alle Möglichkeiten die sich ergeben, werden wir prüfen, um herauszufinden:

  • Helfen Sie Ihnen dabei Ihr Ziel umzusetzen?
  • Sind diese Möglichkeiten in Hinblick auf Ihren zeitlichen Einsatz machbar?
  • Lässt sich der emotionale und materielle Einsatz dafür von Ihnen einschätzen?
  • Wie können Sie Einfluss auf Ihr Leben nehmen, so dass für Sie alles rund läuft?

Antworten auf diese Fragen sichern Ihnen ein Ergebnis. Daraus entwickeln wir einen Plan zur verantwortlichen Umsetzung Ihrer Zielerreichung.

4. Erreichung Ihres Ziels und Erweiterung Ihrer spirituellen Talente

Abschließende Fragen:

  • Welche Rolle spielen Sie langfristig bei der Erreichung Ihres Ziels?
  • Wo besteht noch weiterer Handlungsbedarf?

Überprüfung Ihres Ziels:

  • Aufstellung aller spirituellen, emotionalen und weltbezogenen Wegmarken.
  • Reflexion über erreichte Ergebnisse.
  • Rückkehr ins Hier und Jetzt.

Damit habe ich Sie dann auf Ihrem Spirituellen Weg begleitet und sie können sich gedanklich von unserer Zusammenarbeit verabschieden.


Honorar

Nach unserer Sitzung zum Kennenlernen (kostenlos) begeben wir uns in die eigentliche Lebensberatung. Hierzu finden Sie im Folgenden meine Honorare.

  • 98 EUR pro Sitzung (am Telefon)
  • 123 EUR pro Sitzung (via Zoom-Video)

Sitzungsdauer: 60-90 Minuten

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

 

Bedingungslose 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie.

Ich bin sehr davon überzeugt, dass Ihnen ein Gespräch mit mir neue Perspektiven eröffnet und Sie inspiriert, so dass

  • Sie zu mehr Klarheit finden, was Ihre nächsten konkreten Schritte sind
  • Sie in Berührung kommen mit dem was Sie im Innersten bewegt
  • wir gemeinsam Wege finden, die Sie Ihre wichtigsten Hürden nehmen lassen.

Das sind Gründe wieso ich Ihnen meine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie anbiete.

Es genügt eine einzige Email an support@ewigeweisheit.de und Ihnen werden 100% der Teilnahmegebühr erstattet. Sie müssen dafür keinen Grund angeben und ich werde keine Rückfragen stellen. Es ist wirklich so einfach.


Wichtig für unsere Zusammenarbeit

Selim Levent Oezkan - ewigeweisheit.de

Sie verpflichten sich – und auch mich – zu nichts.

Erst wenn Sie und ich sicher sind, dass es mit uns klappt, verabreden wir uns formal für eine Zusammenarbeit.

Wenn wir in unserem Kennenlerngespräch merken, dass ich über die erforderliche Kompetenz für den Fall nicht verfüge, lasse ich Sie das wissen.


Häufige Fragen zur Spirituellen Wegbegleitung








 


 

CAPTCHA
Bitte bestätigen Sie hier, dass Sie kein SPAM-Roboter sind.