Michael Schuppe

Michael Schuppe

Seit dem 23. Lebensjahr  beschäftigt sich der 1945 in Berlin geborene Autor intensiv mit Spiritualität und esoterischer Philosophie sowie mit Reinkarnations- und Karmaforschung. Michael Schuppe ist Heilpraktiker und Begründer der "Gnostischen Reinkarnationstherapie", die in Verbindung mit esoterischer Astrologie ein wertvolles Instrument zur ganzheitlichen Ursachendiagnostik und Heilwerdung darstellen.
Umfangreiche Kenntnisse in esoterischer Anatomie und Psychologie, vedischer Kosmologie, Theosophie, Gnosis und Christentum sowie die Beschäftigung mit der "Götter-Astronauten-Theorie" sind weitere Schwerpunkte, die in seine esoterischen/spirituellen Vorträge einfließen.
Inzwischen hat sich Michael Schuppe von allen vorgenannten Tätigkeiten zurückgezogen. Er arbeitet jetzt ausschließlich als Buchautor.