Auf dem Pfad der Sufis

7,99  inkl. 5% MwSt.

von S. Levent Oezkan

Themen

  • Die Sufis: Bewahrer der Essenz aller Religionen
  • Ritterlichkeit als höchstes Ideal im Sufitum
  • Zu werden was man schon immer ist
  • Der Sufi-Mystiker Mevlana Rumi – Derwisch und Dichter
  • Eine Sufi-Erzählung über das Böse
  • Der Dhikr der Sufis: Auf dem Weg zum Licht Allahs
  • EXKURS: Die Siebenschläfer und der Herr des Sirius

 

Taschenbuch: 150 Seiten

 

Artikelnummer: firavarti-011 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , ,

Beschreibung

Die meisten Sufis sind Muslime, die ihr Leben auf Rücksichtnahme, Selbsthingabe und Ergebenheit ausrichten: als Helfer der Schutzlosen und Unglücklichen.

Um solch edles Streben drehte sich auch das Leben des großen Eingeweihten Mevlana Rumi, den viele Millionen Menschen weltweit als Heiligen verehren.

Ein Sufi weiß aber, dass die Welt nicht das wahre Zuhause seiner Seele ist. Sie befindet sich auf einer Reise, auf der sich ihr Träger dem Pfad der Wahrheit nähert.
Im Dhikr – der ekstatischen Praxis der Sufis – geht es darum, sich auf dieses erhabene Ziel zuzubewegen, um für sich selbst und seine Mitmenschen, Frieden und Erfüllung zu bringen.