Vom Ewigen im Vergänglichen

Strahlend und unvergänglich ist die Weisheit; Wer sie liebt, erblickt sie schnell, und wer sie sucht, findet sie.

- König Salomo

In ihren exoterischen Formen unterscheiden sich die Religionen, traditionellen Riten und Weisheitslehren unserer Welt. Doch im Kern besitzen alle geistigen Wege und Schulrichtungen einen gemeinsamen, geheimen Ursprung, der so alt ist wie die Menschheit selbst.

Dafür steht der Begriff der Ewigen Weisheit. Es ist eine zeitlose, universale Philosophie über das Wesen all der vielen Weisheitstraditionen der Menschen unseres Planeten.

Sophia Perennis ist der griechische Name für diese Schulrichtung der Philosophie und Religionswissenschaften, und allen damit verbundenen Traditionen in ihren geistigen und praktischen Ausrichtungen.

Weiterlesen >>

Enso-Symbol im Zen - ewigeweisheit.de

Tritt ein ins Zen

Im 9. Jahrhundert lebte ein junger Mönch namens Kyoscho, der sich in die Lehre begab, bei dem Zen-Meister Genscha. Als die beiden eines Tages durch den nahegelegenen Wald, am Hang eines Berges …

Weiterlesen ...

Lösungsorientierte Gespräche

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, Sie suchen jemanden, bei dem Ihr Anliegen gut aufgehoben ist? Sie haben körperliche oder emotionale Probleme, worüber Sie schon mit vielen …

Weiterlesen ...

Heiliger Erzengel Sankt Michael - ewigeweisheit.de

Botschaft von Erzengel Michael

Man vergesse nie: Angst raubt Macht. Und Macht meint Selbstermächtigung. Angst hält in Unvermögen und Trägheit gefangen. Angst dient den Mächtigen zur Kontrolle der Ängstlichen. Kein Grund aber für …

Weiterlesen ...

 
Tesbih - ewigeweisheit.de

Der Dhikr der Sufis: Auf dem Weg zum Licht Allahs

Dhikr ist die zentrale Praxis der Sufi-Derwische. Damit beabsichtigen sie ihr …

Weiterlesen ...

Crossier - ewigeweisheit.de

Der magische Schlangenstab der Bischöfe

Während der heiligen Messe halten die christlichen Bischöfe Stäbe, deren obere …

Weiterlesen ...

Ibn Arabi - ewigeweisheit.de

Ibn Arabi und die Beschreibung des Unbeschreiblichen

Wenn es wirklich Gottes Wille war, diese Welt zu erschaffen, scheinen sich er …

Weiterlesen ...

Rodin: Denker, Gemälde Munch - ewigeweisheit.de

Die Bewusstseinsstruktur des Mentalen

Visionen erschuf der mythische Mensch, aus seinem von Polarität umfassten Geist …

Weiterlesen ...