Vom Ewigen im Vergänglichen

Strahlend und unvergänglich ist die Weisheit; Wer sie liebt, erblickt sie schnell, und wer sie sucht, findet sie.

- König Salomo

In ihren exoterischen Formen unterscheiden sich die Religionen, traditionellen Riten und Weisheitslehren. Doch im Kern besitzen alle spirituellen Wege und Schulrichtungen einen gemeinsamen, geheimen Ursprung - der so alt ist, wie die Menschheit selbst.

Dafür steht der Begriff der Ewigen Weisheit: einer zeitlosen Philosophie über das Wesen von Mensch, Logos und dem Himmlischen. Die Ewige Weisheit - Sophia Perennis - kennt die absolute Wahrheit und will darum das Gute erreichen, in Liebe zum Schönen.

Die geheime Doktrin der Agia Sophia - der heiligen Weisheit - beinhaltet sowohl Beschreibungen des Wesens des Göttlichen, wie auch dessen universale Manifestationen: als Urgeist, Welt und Seele - in Mikrokosmos, Makrokosmos - und im Mesokosmos, dem Bereich der für den Menschen anschaulich erfassbaren Dinge.

Ein weiser Mensch erkennt die Geheimnisse der Welt, ganz gleich wie klein und verborgen sie auch sein mögen. In der Weisheit liegt ein göttlicher Geist der den Menschen verstehen lässt.

Durch Weisheit findet der Mensch Erkenntnis, Verstand und guten Rat.

Weiterlesen >>

Visionen - ewigeweisheit.de

Visionen zur Erfüllung unserer Wünsche

Jeden Tag sehen, lesen, hören und erfahren wir erfreuliche und weniger erfreuliche Dinge. Wir finden sie in unserem persönlichen Umfeld, auf der Straße oder lesen davon in Zeitungen ebenso wie sie …

Weiterlesen ...

Buddha - ewigeweisheit.de

Der Buddha: Ein Licht auf dem Pfad der Eingeweihten

An der Grenze zu Nepal, zwischen der Ganges-Ebene und den Ausläufern des großen Himalaya, dort lebten einst Angehörige der indischen Kriegerkaste der Kshatriyas. Zu ihnen zählte auch die Familie der …

Weiterlesen ...

An die Freude - ewigeweisheit.de

Schillers Ode an die Freude

Der damals 26-jährige Friedrich Schiller dichtete im Jahr 1785 die Ode "An die Freude". Dies geschah auf Bitten seines Freundes Christian Gottfried Körner, für die Freimaurerloge "Zu den drei …

Weiterlesen ...

 
Priesterkönig Johannes - ewigeweisheit.de

Die Legende vom Priesterkönig Johannes

Mitte des 12. Jahrhunderts verbreitete sich in Europa eine eigenartige Legende …

Weiterlesen ...

Pan und Diana - ewigeweisheit.de

Der magische Jahreskreis im Wicca

Der Wicca-Jahreszyklus ist in acht Abschnitte gegliedert, deren Übergänge als …

Weiterlesen ...

Auf der Suche nach der Heiligen Bundeslade

Zu den wahrscheinlich geheimnisvollsten Gegenständen des Altertums zählt die …

Weiterlesen ...

Zen-Landschaft - ewigeweisheit.de

Was ist Zen-Meditation?

Zen ist Gedankenstille. Es ist ein Bewusstseinszustand, für den in Fernost …

Weiterlesen ...