Das Ewige im Vergänglichen entdecken

Strahlend und unvergänglich ist die Weisheit; Wer sie liebt, erblickt sie schnell, und wer sie sucht, findet sie.

- König Salomo

In ihren exoterischen Formen unterscheiden sich die Religionen, traditionellen Riten und Weisheitslehren unserer Welt. Doch im Kern besitzen alle geistigen Wege und Schulrichtungen einen gemeinsamen, geheimen Ursprung, der so alt ist wie die Menschheit selbst.

Dafür steht der Begriff der Ewigen Weisheit. Es ist eine zeitlose, universale Philosophie über das Wesen all der vielen Weisheitstraditionen der Menschen unseres Planeten.

Sophia Perennis ist der griechische Name für diese Schulrichtung der Philosophie und Religionswissenschaften, und allen damit verbundenen Traditionen in ihren geistigen und praktischen Ausrichtungen.

Weiterlesen >>

Reise des Helden - ewigeweisheit.de

Der Monomythos: Ein Weg zum wahren Selbst?

Ganz gleich ob wir uns nach Westen oder Osten blickend, mit den Märchen und Mythen der Völker befassen: Sie alle vermögen uns zu faszinieren. Es ist als ob wir darin eine Geschichte von der Reise …

Weiterlesen ...

Lebensblume - ewigeweisheit.de

Vom Sechstagewerk zur Blume des Lebens

Aus dem Buch Genesis entnehmen wir, dass die Welt in sieben Tagen entstand. Es waren jedoch sechs Tage der Schöpfung und ein Tag, an dem Gott sein Werk für gut befand und darauf ruhte. Für diesen …

Weiterlesen ...

Gedrucktes - ewigeweisheit.de

Lesen entspannt

Texte lesen, die einem Dinge verraten: Was man noch nicht kannte doch endlich beim Lesen erfährt, kann einem echte Glücksmomente verschafffen. Heute aber werden wir oft vom aufmerksamen Lesen …

Weiterlesen ...

 

Die Reise des Helden – Eine Meditation über die 22 Archetypen

Mit dieser kleinen Geschichte, möchte ich Sie mit den 22 Archetypen der …

Weiterlesen ...

Titelseite von Summum Bonum (Robert Fludd) - ewigeweisheit.de

Das Erbe der Rosenkreuzer

Anfang des 17. Jahrhunderts veröffentlichen Unbekannte in Kassel und Straßburg …

Weiterlesen ...

Bernhard von Clairvaux - ewigeweisheit.de

Eine Chimäre in der Geschichte der Mystik: Bernhard von Clairvaux

Um sich ein Bild zu machen, von dem französischen Mystiker und Heiligen …

Weiterlesen ...

Zarathustra - ewigeweisheit.de

Also sprach Zarathustra: Denke, rede und handle gut

Eine der außergewöhnlichsten Religionen auf unserem Planeten ist der …

Weiterlesen ...