S. Levent Oezkan

Autor - Vortragsredner

S. Levent Oezkan

S. Levent Oezkan, Jahrgang 1971 - Vorfahren aus Preußen, Mähren, Turkmenien und der Levante.

Seit 1982 Studium der Hermetik und der Alchemie.

1987-1991 Studium der fernöstlichen Weisheiten und Praxis des Za-Zen (Meditation).

1993-2007 Musiker (klassische Gitarre, Keyboards, E-Bass, Gesang) und Musikproduzent.

2008 Eintritt in den SOWL Sufi Order of the White Lotus, Nuweiba, Sinai (Ägypten).

2010 Ausbildung zum Geistheiler, Dahab, Sinai (Ägypten).

2011-2014 Vize-Präsident der International Light Association, Zusammenschluss von Ärzten, Psychologen und Designern im Bereich Licht und Farbe.

Seit 2011 Blogger, Autor und Co-Autor mehrerer Bücher, darunter Erfolgreich als Heiler, Lehrbuch der Numerologie, Lehrbuch der esoterischen Erdkunde, Lehrbuch der Astrologie, Über die Meditationspraxis im Zen-Buddhismus, Lehrbuch der mystischen Kabbala.

2016 Übersetzung des Thomas-Evangeliums aus dem Koptischen.

Internationale Vortrags- und Workshoptätigkeiten (Deutschland, Schweiz, England, Ägypten, Belgien, Kanada).
Themen: Ewige Weisheit (Sophia Perennis), Psychotechniken und Meditation.

Betreiber des Webportals ewigeweisheit.de (zuvor rodurago.net) das seit 2004 mehreren Millionen Besuchern Wissen zu Hermetik, Kabbala, Vedanta, Philosophie und Psychologie frei zur Verfügung stellt.

S. Levent Oezkan lebt und arbeitet in Berlin.

 

Fanden Sie diese Seite hilfreich?

 JA
 NEIN

 

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Kalachakra: Das Rad der Zeit

Die ewige Wiederkehr des Gleichen vollzieht sich in höchst komplexer Form. Im tibetischen Buddhismus schuf man darum ein System, das den Menschen in das Wesen dieser irdischen Zeitabläufe initiiert …

Weiterlesen ...

Die Sufis: Bewahrer der Essenz aller Religionen

Ein Sufi kann sich überall und jeder Form des Umgangs anpassen. Auch wenn die Sufis vor allem in islamischen Ländern leben, sind nicht alle Sufis Muslime. Sufismus braucht sich keiner Religion …

Weiterlesen ...

Liegt der Ursprung der indoeuropäischen Kultur in der Arktis?

Seit Anfang des 20. Jhd. wird eine Theorie verfochten, die die ursprüngliche Heimat der Kulturvölker der nördlichen Erdhalbkugel in der Arktis sucht. Von dort sollen einst die Indoeuropäer zuerst …

Weiterlesen ...

 
ewigeweisheit.de

Das Auge des Horus - Mystisches Licht der Seele

Als Ursprungsgott der Menschheit stand der Sonnengott Ra an der Spitze des …

Weiterlesen ...

Wir Kinder des Feuers

Ehrfürchtig verehrten die Urmenschen die übermächtige, Licht und Wärme …

Weiterlesen ...

Einweihung des Triptolemos in Eleusis - ewigeweisheit.de

Die Mysterien von Eleusis und das Urchristentum

Wer nie das Blut eines Mitmenschen vergossen hatte und fähig war zu schweigen …

Weiterlesen ...

Geheimnisse der Chakras - ewigeweisheit.de

Was Sie über die sieben Chakras unbedingt wissen sollten

Jeder kennt sie: die sieben Chakras. Doch nur wenige wissen, dass die …

Weiterlesen ...