Das Auge des Horus

Horus - Der große Gott, der Herr des Himmels, der Bringer des Lichts. Seth riss Horus das Auge aus, als sich beide Rivalen im Kampf um den Thron von Osiris befanden. Thot heilte das ausgerissene Auge und stellte es wieder her.

Es ist ein beliebtes Symbol. Als Amulett dient es als Schutz gegen den bösen Blick und vor Unfällen, außerdem soll es Kraft und Fruchtbarkeit bringen. Im Neuen Reich wurden Särge damit dekoriert. Einzelne Ausschnitte dieses Symbols wurden im alten Ägypten als Maßsystem verwendet. Die einzelnen Linien des Symbols sind Zweierbrüchen zugeordnet.

Das Auge des Horus - Rodurago Network

 

Urheimat Arktis: Wahrheit oder Wahn?

Johan von Kirschner

Bis heute ist nicht eindeutig geklärt, wo die indoeuropäische Kultur ihren Ursprung nahm. Ihre Nachkommen aber bilden heute eine Zivilisation, die sich mehr als 10000 Kilometer über die Nordhalbkugel unserer Erde erstreckt. Kamen die Vorfahren dieser Kultur vielleicht aus dem hohen Norden?

Blick ins Buch werfen auf Amazon.de >>