Das Enneagramm und seine 9 Persönlichkeitstypen

Mit Hilfe des Enneagramm-Systems können verschiedene Persönlichkeitstypen auf ihre seelisch-geistigen Eigenschaften hin untersucht und gemäß ihrer Veranlagungen organisiert werden.

Über den Ursprung des Enneagramms ist leider nur wenig bekannt. Der Sufi-Mystiker Idries Shah schrieb es dem Orden der Naqshbandi zu, der Philosoph Oskar Ischazo den Neuplatonikern des alten Alexandria.

Seine bis heute währende Popularität, hat dieses Symbol seiner schier unendlichen Bedeutungsvielfalt zu verdanken, mit der es viele Denker, seit dem Mittelalter immer wieder fesselte. Wie auch die Tetraktys, stellt das Enneagramm eine in sich stimmige Form dar, die unbegrenzte Interpretationsmöglichkeiten bietet.

 

Lehrbuch der Numerologie: Zahlen als Schlüssel zur Seele

Johan von Kirschner

Die Numerologie ist eine praktische Methode zur Selbsterkenntnis.

Aus den Zahlen des Geburtstages und des Namens lassen sich unsere veranlagten Potentiale ablesen, die uns in unserer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und uns zu Erfolg und Heilung führen können. Mit den in diesem Buch besprochenen intuitiven, numerologischen Verfahren, können wir unsere individuellen Charakterstärken besser erkennen und dadurch in unserem Beruf und im Privatleben zum Ausdruck bringen.

Coaches, Therapeuten und Heiler finden in diesem Buch wichtige numerologische Werkzeuge, um die seelischen und geistigen Möglichkeiten ihrer Klienten zu analysieren und ihnen damit bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu helfen.

Darüber hinaus ist dieses Buch ein geheimwissenschaftliches Nachschlagewerk – für alle, die sich für Zahlenmystik und esoterische Rechenkunst interessieren.

Bereits mehr als 2000 mal verkauft!

Blick ins Buch auf Amazon.de werfen >>

Bei Booklooker.de bestellen >>