Al-Baith – 49. Name Allahs

الباعث

Bedeutung des Namens:

Der Erwecker, der die Menschen am jüngsten Tag wieder zum Leben erwecken wird

Geheimnisse der Buchstaben:

ب Der Intellekt

ا Der Schöpfer

ع Die Kette der göttlichen Befehle die auf das Universum einwirken

ث keine explizite Bedeutung

Suren im Koran:

Al-Nahl 16:38, Al-Hadsch 22:5-7, Al-Zumar 39:68-69, Al-Taghabun 64:7, Nuh 71:17-18

Rezitation:

يا باعث

Abjad:

500 + 70 + 1 + 2 = 573

Bezug:

Legt man seine Hand auf die Brust und rezitiert diesen Namen vor dem Einschlafen, so wird einen Allah mit Wissen und Weisheit beschenken und das Herz mit Lebendigkeit erfreuen – إن شاء الله (Insh-allah).

Übersetzungen zu den Suren:

Und sie schwören bei Allah ihre festen Eide, Allah werde jene nicht auferwecken, die sterben. Aber nein! Ihn bindet ein Versprechen, das ihm obliegt - jedoch die meisten Menschen wissen es nicht.

O ihr Menschen, wenn ihr über die Auferstehung im Zweifel seid, so dass wir euch aus Erde erschaffen haben, dann aus einem Samentropfen, dann aus einem Blutklumpen, dann aus einem Klumpen Fleisch, teils geformt und teils ungeformt, auf dass wir es euch deutlich machen. Und wir lassen bis zu einem bestimmten Zeitpunkt in den Mutterschössen ruhen, was wir wollen; dann bringen wir euch als Kinder hervor; dann auf dass ihr eure Vollkraft erreicht. Und mancher von euch wird abberufen, und mancher von euch wird zu einem hinfälligen Greisenalter geführt, so dass er, nachdem er gewußt hatte, nichts mehr weiß. Und du siehst die Erde leblos, doch wenn wir Wasser über sie niedersenden, dann regt sie sich und schwillt und lässt alle Arten von entzückenden Paaren hervorsprieße? Dies, weil Allah die Wahrheit ist und weil er es ist, der die Toten lebendig macht, und weil er die Macht über alles hat; und weil die Stunde kommt - darüber herrscht kein Zweifel - und weil Allah alle erwecken wird, die in den Gräbern ruhen.

Und in den Sur wird gestoßen, und alle, die in den Himmeln sind, und alle, die auf Erden sind, werden tot niederstürzen; mit Ausnahme derjenigen, die Allah will. Dann wird wiederum in den Sur gestoßen, und siehe, da stehen sie auf und schauen zu. Und das Gelände wird erstrahlen im Lichte seines Herrn, und das Buch wird vorgelegt, und die Propheten und die Zeugen werden herbeigebracht; und es wird zwischen ihnen in Gerechtigkeit gerichtet werden, und sie sollen kein Unrecht erleiden.

Diejenigen, die da ungläubig sind, behaupten, sie würden nicht auferweckt werden. Sprich: Doch, bei meinem Herrn, ihr werdet gewiss auferweckt werden; dann wird euch gewiss verkündet, was ihr getan habt. Und das ist für Allah ein Leichtes.

Und Allah hat euch wie die Pflanzen aus der Erde wachsen lassen. Dann wird er euch wieder in sie zurückkehren lassen, und er wird euch dann aus ihr hervorbringen.

Bezug zu den 72 Namen der Kabbalah:

Auriel

99 Namen Allahs