Al-Khabir – 31. Name Allahs

الخبير

Bedeutung des Namens:

Der Kundige, der um die kleinsten Rechnungen des Herzens Wissende

Geheimnisse der Buchstaben:

خ keine explizite Bedeutung

ب Der Intellekt

ي Der Schöpfungsplan

ر Einheit und die Rückkehr aller Dinge in das Eine, welches das Prinzip und der Grund aller Existenz ist

Suren im Koran:

Al-Imran 3:29,180, Al-Anam 6:3, Hud 11:123, Al-Nahl 16:19, Al-Kasas 28:69, Lukman 31:34, Al-Ahzab 33:40, Al-Nadschm 53:32

Rezitation:

يا خبير

Abjad:

200 + 10 + 2 + 600 = 812

Bezug:

7 Tage in Folge rezitiert, wird Allah einem die Pforten öffnen, damit man Geheimnisse erfährt, oder wenn man unersättliche Lust verspürt, wird einem Allah Erleichterung verschaffen. – إن شاء الله (Insh-allah).

Übersetzungen zu den Suren:

Sprich: Ob ihr verbergt, was in eurer Brust ist, oder ob ihr es kundtut, Allah weiß es; er weiß, was in den Himmeln und was auf der Erde ist; und Allah hat Macht über alle Dinge.

Und diejenigen, die mit dem geizen, was Allah von seiner Huld gegeben hat, sollen ja nicht meinen, das sei so besser für sie. Nein, zum Bösen soll es ihnen dienen. Um den Hals sollen sie am Tag der Auferstehung das tragen, womit sie geizig waren. Und Allahs ist das Erbe der Himmel und der Erde, und Allah kennt euer Tun.

Und er ist Allah, in den Himmeln wie auch auf der Erde. Er kennt euer Verborgenes und euer Verlautbartes, und er weiß, was ihr begeht.

Und Allahs ist das Verborgene in den Himmeln und auf der Erde, zu ihm werden alle Angelegenheiten zurückgebracht werden. So bete Ihn an und vertraue auf Ihn; und dein Herr ist nicht achtlos eures Tuns.

Und Allah weiß, was ihr verbergt und was ihr kundtut.

Und dein Herr weiß, was ihre Herzen verbergen und was sie offenbaren.

Wahrlich, bei Allah allein ist die Kenntnis der Stunde. Er sendet den Regen nieder, und er weiß, was in den Mutterschössen ist. Und niemand weiß, was er sich morgen zufügen wird, und niemand weiß, in welchem Lande er sterben wird. Wahrlich, Allah ist allwissend, Allkundig.

Mohammed ist nicht der Vater eines eurer Männer, sondern der Gesandte Allahs und der letzte aller Propheten, und Allah besitzt die volle Kenntnis aller Dinge.

Jene, die die großen Sünden und Schändlichkeiten meiden, mit Ausnahme leichter Vergehen - wahrlich, dein Herr ist von weitumfassender Vergebung. Er kennt euch sehr wohl; als er euch aus der Erde hervorbrachte, und als ihr Embryos in den Leibern eurer Mütter waret. Darum erklärt euch nicht selber als rein. Er kennt diejenigen am besten, die fürchten.

Bezug zu den 72 Namen der Kabbalah:

Yechuyah

99 Namen Allahs