Al-Qabid – 20. Name Allahs

القابض

Bedeutung des Namens:

Der Zügelnde, der Verweigerer, der Umschließende

Geheimnisse der Buchstaben:

ق Der Zusammenschluss aller Dinge des Schöpfungsplans

ا Der Schöpfer

ب Der Intellekt

ض keine explizite Bedeutung

Suren im Koran:

Al-Kasas 28:82, Al-Sadschdah 32:11, Al-Saba 34:36, Al-Zumar 39:52,67

Rezitation:

يا قابض

Abjad:

800 + 2 + 1 + 100 = 903

Bezug:

Diesen Namen für 4 Tage auf 4 Brothäppchen geschrieben, Allah wird einen vor Hunger, Durst, Verwundung oder Schmerz schützen – إن شاء الله (Insh-allah).

Übersetzungen zu den Suren:

Und jene, die sich noch tags zuvor an seine Stelle gewünscht hatten, sagten: Ah sieh! Es ist wahrlich Allah, der denen von seinen Dienern die Mittel zum Unterhalt erweitert und beschränkt, denen er will. Wäre uns Allah nicht gnädig gewesen, hätte er uns von der Erde verschlingen lassen. Ah sieh! Die Ungläubigen haben nie Erfolg.

Sprich: der Engel des Todes, der über euch eingesetzt wurde, wird euch abberufen; dann werdet ihr zu eurem Herrn zurückgebracht.

Sprich: Wahrlich, mein Herr erweitert und beschränkt dem die Mittel zum Unterhalt, dem er will; jedoch die meisten Menschen wissen es nicht.

Wissen sie nicht, dass Allah dem die Mittel zum Unterhalt erweitert und beschränkt, dem er will? Wahrlich, hierin liegen Zeichen für Leute, die glauben.

Und sie haben Allah nicht richtig nach seinem Wert eingeschätzt. Und am Tage der Auferstehung wird die ganze Erde in seinem Griff sein, und die Himmel werden in seiner Rechten zusammengerollt sein. Preis ihm! Hoch erhaben ist er über das, was sie anbeten.

Bezug zu den 72 Namen der Kabbalah:

Yorethael

99 Namen Allahs