Artemis

Artemis – Göttin im Alten Griechenland

Artemis war bei den alten Griechen die Waldgöttin der Jagd, als auch die Hüterin von Frauen und Kindern.

Teilweise wird sie auch mit der Mondgöttin Selene gleichgesetzt oder mit der Hekate identifiziert.

Artemis

Ägyptische Entsprechung(en):

Arensnuphis

Zahl(en):

5     9    

Abstammung:

Zeus   ∪   Leto

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch interessant
Gaia

Gaia – Göttin im Alten Griechenland

Die personifizierte Erde war bei den alten Griechen die Gaia. Sie war eine der ersten Göttinnen. Ihr Name bedeutet “die Gebärerin”. Sie ist die Muttergottheit, die alles Lebende hervorbringt und ernährt. Auch ist sie eine…
Weiterlesen