Fragen und Antworten

Online-Seminar: Lebensbaum der Kabbala

Für wen eignet sich dieses Seminar?

Über die innere Bedeutung des Lebensbaumes der Kabbala zu lernen eignet sich für jeden. Die Kabbala ist die innere Weisheit der Schöpfung, die uns von Gott offenbart wurde, um uns ihm näher zu bringen. Offensichtlich wünscht Gott, dass der Mensch ihm so nahe wie möglich kommt. Daher ist die Kabbala für alle Menschen wichtig.

Was bietet mir dieses Seminar?

Im Seminar zum Lebensbaum der Kabbala erfahren Sie in verschiedenen Vorträgen die Geheimnisse der universalen Schöpfung unserer Welt. Mittels der daraus abgeleiteten esoterischen Zusammenhänge werden Sie herangeführt an zwei Meditationen der Kabbala-Tradition.

Welchen Einfluss hat die Lehre der Kabbala auf mein Leben?

Eine der Hauptziele der Kabbala war seit alter Zeit sich mit der Welt des Göttlichen zu verbinden, um am Schöpfungsvorgang allen Seins bewusst aktiv teilzuhaben. Daraus bildet sich das erhabene Ziel eines Menschen, aus dieser Welt einen Ort zu machen, an dem das Licht Gottes gegenwärtig ist. Für die Menschen mit denen wir leben, bedeutet das Heilung, Gesundheit und Wohlbefinden.

Wer über die Weisheit der Lehren der Kabbala erfährt und sich mit ihnen auch näher befasst, wird sich Tag um Tag, Stunde um Stunde, seine Persönlichkeit und seine Charaktereigenschaften zu veredeln lernen, da er sich so allmählich der göttlichen Gegenwart nähert.

In welchem Format findet der Kurs statt?

Dieses Seminar findet als Online-Kurs über die Platform zoom.us statt. Alle dafür benötigte Software lässt sich ganz einfach installieren beziehungsweise ein dafür benötigtes, kostenloses Kundenkonto auf zoom.us dafür einrichten.

Wird zusätzliches Seminar-Material zur Verfügung gestellt?

Ja. Alle in dem Kurs besprochenen Präsentationen können von Ihnen im PDF-Format heruntergeladen werden.

Wieviele Teilnehmer sind für das Seminar zugelassen?

Eine kleine Gruppe von maximal 9 Teilnehmern, damit Ihnen eine gute Betreuung gewährleistet ist.

Zu welchen Uhrzeiten finden die einzelnen Teile des Seminars statt?

Jeweils am ersten und zweiten Seminarabend:

18:00 Uhr bis 19:15 Uhr

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr