30. Hexagramm: ䷝

離 Li – Das Haftende

Das Haftende. Fördernd ist Beharrlichkeit.
Sie bringt Gelingen. Pflege der Kuh bringt Heil.

Äußeres Trigramm:

(離 Li) Trennung, (火) Feuer

Inneres Trigramm:

(離 Li) Trennung, (火) Feuer

Bedeutungen:

Das Anhaften, da Netz

Divinatorische Bedeutung:

Das 30. Hexagram steht für Enthusiasmus, durch den der Fluss der Kreativität lebendig bleibt. Wer kontinuierlich erfolgreich sein will, muss seinen Enthusiasmus aufrecht erhalten.

Unsere täglichen Aufgaben langweilen uns manchmal. Dazu gehört auch unsere Arbeit. Vielleicht hatten wir einst geliebt, was wir tun: wir “brannten dafür”. Doch ewig brennt kein Feuer. Dinge kühlen wieder ab und man verliert die Lust daran, noch mehr Zeit in etwas zu stecken, was einem nichts mehr gibt.

Es ist aber möglich, die Flamme in uns erneut zu entzünden. Wer das getan hat, der wird auch weiter gehen können, um sein bisheriges Ziel anzustreben. Bleibt so jemand geduldig, wird ihm das zu neuem Erfolg verhelfen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch interessant

2. Hexagramm: ䷁

坤 Kun, Der Acker Das Empfangende wirkt erhabenes Gelingen, fördernd durch die Beharrlichkeit einer Stute. Hat der Edle etwas zu unternehmen und will voraus, so geht er irre; doch folgt er nach, so findet er…
Weiterlesen