Sieben der Münzen im Tarot

Arbeit, Lohn, Geld, Ernte, Wachstum, Fortschritt, Erfindungsgabe

Beschreibung:

Auf der Karte der Sieben der Münzen, sieht man einen Gärtner, der gerade einen üppigen Strauch mit sieben Münzen betrachtet. Er pausiert gerade und erfreut sich am Glanz der Münzen, dem Lohn für seine Arbeit. Er weiß, dass dieses noch kleine Pflänzchen zu einem prächtigen Strauch mit vielen Münzen heranwachsen wird, vorausgesetzt er bleibt geduldig. Es ist auch eine Karte der Bilanz und dessen was bisher erreicht wurde und was noch zu tun gilt.

Zahl:

Numerologie der Sieben – 7

Alchimistisches Element:

Französisches Blatt:

Karo (Diamonds, Carreau)

Deutsches Blatt:

Schellen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch interessant

Bube der Münzen im Tarot

Selbstwert, Urenergie der Erde, materieller Wohlstand Beschreibung: Der Bube der Münzen steht auf diesem Bild ruhig da und hält eine Münze bewusst vor sein Gesicht und betrachtet sich vermutlich darin selbst. Hier geht es um…
Weiterlesen