Ritter der Stäbe im Tarot

Intoleranz, Vorurteile, Stärke, Stolz, Angeberei

Beschreibung:

Ein stolzer Reiter mit einem Stab in seiner Hand, reitet mit offenem Visier durch die Wüste. Der Ritter der Stäbe hat sich aber die Kraft des Feuers noch nicht zu eigen gemacht, sondern agiert mitten im Feuer. Sein eigenes Temperament überträgt sich auf sein Pferd. Auf seinem übermütig gallopierenden Braunen reitet er durch die Wüste – nichts hält ihn dabei auf, denn er ist fest entschlossen und voller Tatendrang in Richtung seines Ziels.

Alchimistisches Element:

Französisches Blatt:

Kreuz (Clubs, Trèfle)

Deutsches Blatt:

Eichel

1 Kommentar
  1. Der Page wurde anhand seiner
    Der Page wurde anhand seiner Fähigkeiten zum Ritter geschlagen. Er und sein Pferd sind in Aufbruchstimmung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch interessant

Zehn der Stäbe im Tarot

Verausgabung, Wünscherfüllung, Erschöpfung, Anstrengung, Last, Unterdrückung Beschreibung: Anscheinend ist die Person auf dieser Karte fast schon überfordert alle…
Weiterlesen