Tapas

तपस्

Durch Askese oder Abrichtung der Sinne, wird eine Zerstörung der geistigen Unreinheiten gemeistert,
dem die Perfektion des Körpers und der mentalen Organe, der Sinne und Handlungen folgen.

– Yoga Sutras 2:43

Bedeutung des Wortes:

Ausdauer

Beschreibung:

Tapas bedeutet wörtlich “erhitzen”. Damit ist gemeint, dass man den Körper gesund halten soll. Disziplin und Ausdauer bei den regelmäßigen körperlichen Yogaübungen (Asanas), sollen im Körper alle unnötigen Dinge verbrennen, was sich nicht nur auf körperlicher Ebene angesammelt hat, sondern auch alles unnötige was seelische Probleme hervorruft, soll durch die Asanas “verbrannt” werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch interessant

Svadhyaya

स्वाध्याय Durch das Selbststudium und die Reflexion über heilige Worte, gelangt man in Kontakt, und nimmt Teil, oder…
Weiterlesen