Ares - Gott im Alten Griechenland

Er ist der Gott des schrecklichen Krieges und des blutigen Massakers. Er gehörte zu den zentralen Gottheiten in des griechischen Pantheon und wird als wilder, nicht zu bändigender Kriegsgott beschrieben. Ares fand Gefallen an Gewalt und zog mit wilden Tieren umher, um sich an deren Blut zu laben.

Ares

Ägyptische Entsprechung(en):

Sechmet

Zahl(en):

5    

Abstammung:

Zeus   ∪   Hera