Zahlenmystik in der islamischen Architektur

von Marta Nagy

Kachel aus der Alhambra, Spanien (Foto: Marta Nagy) - ewigeweisheit.de

Als ich diese Muster in der Al-Hambra in Granada (Andalusien, Spanien) fotografierte, hatte ich noch nichts über den Begriff »Kathim« (siehe unten) gewusst. Ich war nur beeindruckt von diesen Darstellungen, zusammengesetzt aus Linien bzw. geometrischen (Ur)Formen.

Hier ist gut sichtbar, wie ein Viereck und ein um 45 Grad verdrehtes Viereck, gemeinsam einen achteckigen Stern bilden. Eine Abbildung, die in der islamischen Kunst oft und in vielen Variationen zu finden ist.

Dann stieß ich auf dieses islamische Symbol – Das »Khatim«:

Foto: Marta Nagy, Alhambra, Granada, Spanien - ewigeweisheit.de

Es soll hinweisen auf Mohammed, als den letzten Propheten. Also wurde die Geometrie, als eine bildliche Darstellung von Zahlen und Grundprinzipien, mit einer Idee oder Deutung verbunden. Könnte man darum vielleicht solche oft verwendeten grafischen Ausschmückungen von Wänden, Decken, Fassaden oder Büchern, auch mit solch islamisch-geometrischem Hintergrundwissen »lesen«?

Es hat mich neugierig gemacht. Ich wollte herausfinden welche Zahlen im Heiligen Koran vorkommen, und worauf diese hinweisen könnten. So ist diese Zusammenstellung entstanden.

Es sollen im Folgenden alle Zahlen, die in diesem Kontext von Belang sind, aufgelistet werden. Ordnungszahlen und Bruchzahlen sind ausgenommen. Die Zahl Eins ist sehr oft zu finden. Hier sind nur einige wenige aufgezählt, die nach meiner Meinung den Islam repräsentieren.
Durch diese Arbeit sind mir einige der »philosophischen Hintergründe« der Koran-Aussagen klarer geworden.
Ich wünsche viel Spaß bei ähnlichen Entdeckungen.

Zahl 1

Sure 3:45 – Als die Engel sagten: "O Maryam (Maria), Allah verkündet dir ein Wort von Ihm, dessen Name Al-Masih Isa (Jesus), der Sohn Maryams ist, angesehen im Diesseits und Jenseits und einer der (Allah) Nahegestellten.

Sure 3:104 – Und es soll aus euch eine Gemeinschaft werden, die zum Guten aufruft, das Rechte gebietet und das Verwerfliche verbietet. Jene sind es, denen es wohl ergeht.

Sure 3:164 – Allah hat den Gläubigen wirklich eine Wohltat erwiesen, als Er unter ihnen einen Gesandten von ihnen selbst geschickt hat, der ihnen Seine Zeichen verliest, und sie läutert und sie das Buch und die Weisheit lehrt

Sure 5:15 – O Leute der Schrift, Unser Gesandter ist nunmehr zu euch gekommen, um euch vieles von dem klarzumachen, was ihr von der Schrift verborgengehalten habt, und er vieles verzeiht. Gekommen ist, nunmehr zu euch von Allah ein Licht und ein deutliches Buch,

Sure 15:19 – O Leute der Schrift, Unser Gesandter ist nunmehr zu euch gekommen, um euch nach einer Unterbrechungszeit (in der Reihe) der Gesandten Klarheit zu geben, damit ihr (nicht etwa) sagt: "Zu uns ist kein Frohbote und kein Warner gekommen." Nun ist ja ein Frohbote und ein Warner zu euch gekommen. Und Allah hat zu allem die Macht.

Sure 18:19 – Und so erweckten Wir sie auf, damit sie sich gegenseitig fragten. Einer von ihnen sagte: "Wie lange habt ihr verweilt?" Sie sagten: "Verweilt haben wir einen Tag oder den Teil eines Tages." Sie sagten: "Euer Herr weiß am besten, wie (lange) ihr verweilt habt. So schickt einen von euch mit diesen euren Silbermünzen in die Stadt; er soll sehen, welche ihre reinste Speise ist, und euch davon eine Versorgung bringen. Er soll behutsam sein und ja niemanden etwas von euch merken lassen.

Sure 54:50 – Und Unser Befehl ist nur ein einziges (Wort), wie ein Augenblick.

Sure 112:01 – Sag: Er ist Allah, ein Einer,

Zahlen 1, 2

Sure 90:09 – eine Zunge und zwei Lippen

Zahlen 1, 7, 100

Sure 2:261 – Das Gleichnis derjenigen, die ihren Besitz auf Allahs Weg ausgeben, ist das eines Saatkorns, das sieben Ähren wachsen lässt, (und) in jeder Ähre hundert Körner. Allah vervielfacht, wem Er will. 

Zahlen 1, 1000

Sure 22:47 – Und sie wünschen von dir, die Strafe zu beschleunigen. Allah wird Sein Versprechen nicht brechen. Und gewiss, ein Tag bei deinem Herrn ist wie tausend Jahre nach eurer Berechnung.

Sure 32:05 – Er regelt die Angelegenheit vom Himmel bis zur Erde. Hierauf steigt sie zu Ihm auf an einem Tag, dessen Maß tausend Jahre nach eurer Berechnung sind.

Zahl 1, 50000

Sure 70:04 – Es steigen die Engel und der Geist zu Ihm auf an einem Tag, dessen (Aus)maß fünfzigtausend Jahre ist.

Foto: Marta Nagy, Alhambra, Granada, Spanien - ewigeweisheit.de

Islamische Kunst, Alhambra, Granada, Spanien (Foto: Marta Nagy).

Zahl 2

Sure 6:01 – (Alles) Lob gehört Allah, Der die Himmel und die Erde erschaffen und die Finsternisse und das Licht gemacht hat;

Sure 2:203 – Und gedenkt Allahs während einer bestimmten Anzahl von Tagen. Wer sich jedoch in zwei Tagen (mit dem Aufbruch) beeilt, den trifft keine Sünde, und wer länger bleibt, den trifft keine Sünde

Sure 2:233 – Und die Mütter stillen ihre Kinder zwei volle Jahre.

Sure 3:122 – Als zwei Teil(gruppen) von euch vorhatten, aufzugeben, wo doch Allah ihr Schutzherr ist. 

Sure 4:88 – Was ist mit euch, dass ihr hinsichtlich der Heuchler (in) zwe scharen (gespalten) seid

Sure 4:92 – Wer aber keine (Möglichkeit) findet, (der hat) zwei aufeinanderfolgende Monate (zu) fasten als eine Reueannahme von Allah.

Sure 5:23 – Zwei Männer von denen, die (Allah) fürchteten 

Sure 5:95 – darüber sollen zwei gerechte Personen von euch richten

Sure 5:106 – (soll) das Zeugnis unter euch (erfolgen) durch zwei gerechte Personen von euch,

Sure 5:107 – Wenn man danach aber entdeckt, dass sie (beide) sich einer Sünde schuldig gemach haben, dann (sollen) zwei andere an ihre Stelle treten

Sure 6:156 – Damit ihr (nicht) sagt: "Die Schrift wurde nur auf zwei Gruppen vor uns herabgesandt, 

Sure 12:36 – Mit ihm kamen zwei Burschen ins Gefängnis.

Sure 16:76 – Und Allah prägt das Gleichnis zweier Männer.

Sure 17:12 – Und Wir haben die Nacht und den Tag zu zwei Zeichen gemacht. 

Sure 18:32 – Und präge ihnen das Gleichnis von zwei Männern.

Sure 28:32 – Dies sind zwei Beweise von deinem Herrn,

Sure 31:14 – und seine Entwöhnung (erfolgt) innerhalb von zwei Jahren

Sure 33:04 – Allah hat keinem Mann zwei Herzen in seinem Inneren gemacht.

Sure 34:15 – Die Sabaer hatten ja in ihrem Wohnort ein Zeichen: zwei Gärten zur Rechten und zur Linken.

Sure 34:16 – und Wir tauschten ihnen ihre zwei Gärten aus gegen zwei Gärten mit bitterem Ernteertrag und Tamarisken und einigen wenigen Zizyphusbäumen.

Sure 36:14 – Als Wir zwei zu ihnen sandten, da bezichtigten sie beide der Lüge, und so brachten Wir durch einen dritten Verstärkung. 

Sure 41:09 – Wollt ihr denn wirklich denjenigen verleugnen, Der die Erde in zwei Tagen erschaffen hat

Sure 49:09 – Und wenn zwei Gruppen von den Gläubigen miteinander kämpfen, so stiftet Frieden zwischen ihnen.

Sure 53:09 – so dass er (nur) zwei Bogenlängen entfernt war oder noch näher.

Sure 55:50 – Darin sind zwei Quellen, die fließen.

Sure 55:52 – Darin gibt es von jeder Frucht zwei Arten'.

Sure 55:62 – Unterhalb der beiden gibt es (noch) zwei andere Gärten

Sure 55:66 – Darin sind zwei sprudelnde Quellen.

Sure 58:04 – Wer aber keine (Möglichkeit dazu) findet, (der hat) zwei aufeinanderfolgende Monate (zu) fasten

Sure 90:08 – Haben Wir ihm nicht zwei Augen gemacht

Foto: Marta Nagy, Alhambra, Granada, Spanien - ewigeweisheit.de

Islamische Kunst, Alhambra, Granada, Spanien (Foto: Marta Nagy).

Zahlen 2,1

Sure 2:282 – Und bringt zwei Männer von euch als Zeugen. Wenn es keine zwei Männer sein (können), dann sollen es ein Mann und zwei Frauen sein, mit denen als Zeugen ihr zufrieden seid,

Sure 11:40 – Lade darin von jeder (Art) zwei, ein Paar, 

Zahlen 2, 3, 4

Sure 4:03 – Und wenn ihr befürchtet, nicht gerecht hinsichtlich der Waisen zu handeln, dann heiratet, was euch an Frauen gut scheint, zwei, drei oder vier.

Sure 35:01 – (Alles) Lob gehört Allah, dem Erschaffer der Himmel und der Erde, Der die Engel zu Gesandten gemacht hat mit Flügeln, (je) zwei, drei und vier! 

Zahl 3

Sure 2:228 – Geschiedene Frauen sollen (mit sich) selbst drei Zeitabschnitte abwarten. Und es ist ihnen nicht erlaubt, zu verheimlichen, was Allah in ihrem Mutterleib erschaffen hat,

Sure 3:41 – Er sagte: "Dein Zeichen ist, dass du drei Tage lang nicht zu den Menschen sprechen wirst [...]"

Sure 4:171 – O Leute der Schrift, übertreibt nicht in eurer Religion und sagt gegen Allah nur die Wahrheit aus! Al-Masih Isa, der Sohn Maryams, ist nur Allahs Gesandter und Sein Wort, das Er Maryam entbot, und Geist von Ihm. Darum glaubt an Allah und Seine Gesandten und sagt nicht "Drei".

Sure 5:89 – Wer aber keine (Möglichkeit) findet, (der hat) drei Tage (zu) fasten

Sure 11:65 – Genießt (euer Leben) in eurer Wohnstätte noch drei Tage lang.

Sure 19:10 – Dein Zeichen ist, dass du drei Nächte lang, obwohl gesund, nicht zu den Menschen sprechen wirst."

Sure 24:58 – O die ihr glaubt, diejenigen, die eure rechte Hand (an Sklaven) besitzt, und diejenigen von euch, die noch nicht die Geschlechtsreife erreicht haben, sollen euch zu drei Zeiten um Erlaubnis bitten: vor dem Gebet (in) der Morgendäm merung, wenn ihr zur Zeit der Mittagshitze eure Gewänder ablegt, und nach dem Abendgebet. Das sind drei (Zeiten, in denen die) Blößen von euch (sichtbar sein könnten)

Sure 39:06 – Er erschafft euch in den Leibern eurer Mütter, eine Schöpfung nach der anderen in dreifacher Finsternis.

Sure 56:07 – (Wenn die Erde heftig hin und her geschüttelt wird, und die Berge völlig zermalmt werden, und dann zu verstreutem Staub werden) und ihr (in) drei Arten (aufgeteilt) werdet: (Die Gefährten von der rechten Seite- Und die Gefährten von der unheilvollen Seite. Und die Vorausgeeilten

Sure 65:04 – Und diejenigen von euren Frauen, die keine Monatsblutung mehr erwarten, wenn ihr im Zweifel seid, so ist ihre Wartezeit drei Monate;

Sure 77:30 – (Zieht los zu dem, was ihr stets für Lüge erklärt habt,) zieht los zu einem Schatten mit drei Verzweigungen,

Zahlen 3, 4, 5

Sure 58:07 – Siehst du nicht, dass Allah weiß, was in den Himmeln und was auf der Erde ist? Es gibt kein vertrauliches Gespräch zwischen dreien, ohne dass Er ihr vierter wäre, und keines zwischen fünfen, ohne dass Er ihr sechster wäre, und auch nicht weniger oder mehr als dieser (Zahl),

Zahlen 3, 4, 5, 6, 7

Sure 18:22 – (Manche) werden sagen: "(Es waren ihrer) drei, ihr Hund war der vierte von ihnen." Und (manche) sagen: "(Es waren ihrer) fünf, der sechste von ihnen war ihr Hund." Ein Herumraten über das Verborgene. Und (manche) sagen: "(Es waren ihrer) sieben, und der achte von ihnen war ihr Hund." Sag: Mein Herr kennt ihre Zahl am besten;

Zahlen 3, 7, 10

Sure 2:196 – Wer jedoch nicht(s) finden kann, der soll drei Tage während der Pilgerfahrt fasten und sieben, wenn ihr zurückgekehrt seid; das sind im ganzen zehn.

Zahl 4

Sure 2:226 – Diejenigen, die schwören, sich ihrer Frauen zu enthalten, haben eine Wartezeit von vier Monaten.

Sure 2:260 – Er (Allah) sagte: "So nimm vier von den Vögeln und zieh sie dann her zu dir.

Sure 4:15 – Und diejenigen von euren Frauen, die das Abscheuliche begehen, bringt vier Zeugen von euch gegen sie.

Sure 9:02 – Nun zieht im Land vier Monate umher 

Sure 24:13 – Hätten sie doch darüber vier Zeugen beigebracht! 

Sure 41:10 – Er hat in ihr festgegründete Berge gemacht, (die) über ihr (aufragen), und hat sie gesegnet und in ihr die Nahrung im rechten Maß in vier Tagen festgelegt, gleichmäßig für diejenigen, die danach fragen.

Zahlen 4, 10

Sure 2:234 – Und diejenigen von euch, die abberufen werden und Gattinnen hinterlassen so sollen diese (mit sich) selbst vier Monate und zehn (Tage) abwarten.

Zahl 4, 80, 1

Sure 24:04 – Diejenigen, die den ehrbaren Ehefrauen (Untreue) vorwerfen und hierauf nicht vier Zeugen beibringen, die geißelt mit achtzig Hieben und nehmt von ihnen niemals mehr eine Zeugenaussage an, das sind die (wahren) Frevler,

Zahl 6

Sure 7:54 – Gewiss, euer Herr ist Allah, Der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf

Sure 10:03 – Gewiss, euer Herr ist Allah, Der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf

Sure 11:07 – Er ist es, Der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf,

Sure 25:59 – Der die Himmel und die Erde und was dazwischen ist, in sechs Tagen erschuf

Sure 32:04 – Allah ist es, Der die Himmel und die Erde und was dazwischen ist in sechs Tagen erschuf

Sure 50:38 – Und Wir haben ja die Himmel und die Erde und das, was dazwischen ist, in sechs Tagen erschaffen

Sure 57:04 – Er ist es, der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf

Zahl 7

Sure 2:29 – Er ist es, Der für euch alles, was auf der Erde ist, erschuf und Sich hierauf dem Himmel zuwandte und ihn dann zu sieben Himmeln formte.

Sure 12:43 – Und der König sagte: "Ich sah sieben fette Kühe, die von sieben mageren gefressen wurden, und sieben grüne Ähren und (sieben) andere dürre. 

Sure 12:46 – "Yusuf (Josef), du Wahrhaftiger, gib uns Auskunft über sieben fette Kühe, die von sieben mageren gefressen werden, und über sieben grüne Ähren und (sieben) andere dürre, 

Sure 12:47 – Er sagte: "Ihr werdet unablässig sieben Jahre wie gewohnt säen.

Sure 12:48 – Hierauf werden nach alledem sieben harte (Jahre) kommen

Sure 15:43 – Und die Hölle ist wahrlich ihrer aller Verabredung(sort).

Sure 15:44 – Sie hat sieben Tore, und jedem Tor wird ein Teil von ihnen zugewiesen.

Sure 15:87 – Und Wir haben dir doch sieben von den sich wiederholenden Versen gegeben, und (auch) den großartigen Qur'an.

Sure 17:44 – Ihn preisen die sieben Himmel und die Erde, und wer in ihnen ist.

Sure 23:17 – Und Wir schufen ja über euch sieben Lagen, und Wir sind der Schöpfung nicht unachtsam.

Sure 23:86 – Sag: Wer ist der Herr der sieben Himmel und der Herr des gewaltigen Thrones?

Sure 31:27 – Und wenn auch das, was es auf der Erde an Bäumen gibt, Schreibrohre wären und das (gesamte) Meer und danach sieben weitere Meere als Nachschub (Tinte wären), würden die Worte Allahs nicht zu Ende gehen,

Sure 65:12 – Allah ist es, Der sieben Himmel erschaffen hat, und von der Erde gleich (viel).

Sure 67:03 – (Er,) Der sieben Himmel in Schichten (übereinander) erschaffen hat

Sure 69:06 – Was aber die 'Ad angeht, so wurden sie durch einen heftig wehenden eiskalten Wind vernichtet,– Ihn preisen die sieben Himmel und die Erde, und wer in ihnen ist.

Sure 71:15 – Seht ihr nicht, wie Allah sieben Himmel in Schichten (übereinander) erschaffen hat,

Sure 78:12 – Und Wir haben über euch sieben feste (Himmel) aufgebaut.

Zahlen 7, 2

Sure 41:12 – So führte Er sie als sieben Himmel in zwei Tagen aus und gab jedem Himmel seine Aufgabe ein

Foto: Marta Nagy, Alhambra, Granada, Spanien - ewigeweisheit.de

Islamische Kunst, Alhambra, Granada, Spanien (Foto: Marta Nagy).

Zahlen 7, 8

Sure 69:06 – Was aber die 'Ad angeht, so wurden sie durch einen heftig wehenden eiskalten Wind vernichtet,

Sure 69:07 – den Er entscheidende sieben Nächte und acht Tage fortgesetzt gegen sie einsetzte. 

Zahl 8

Sure 39:06 – Und Er hat für euch an Vieh acht (Tiere) in Paaren herabgesandt.

Zahlen 8, 2

Sure 6:143 – Acht (Tiere) zu Paaren (hat Er euch erschaffen): von den Schafen zwei und von den Ziegen zwei.

Sure 6:144 – Und (auch) von den Kamelen zwei und von den Rindern zwei.

Zahlen 8, 10

Sure 28:27 – Er sagte: "Ich will dich mit einer dieser meiner beiden Töchter verheiraten unter der Bedingung, dass du acht Jahre in meinen Dienst trittst. Wenn du sie aber auf zehn vollmachst, so steht es bei dir.

Zahl 9

Sure 17:101 – Und Wir gaben Musa ja neun klare Zeichen.

Sure 27:12 – Und stecke deine Hand in deinen Brustschlitz, so kommt sie weiß, jedoch nicht von Übel befallen, heraus. (Dies zählt) zu neun Zeichen, (gerichtet) an Fir'aun und sein Volk. 

Sure 27:48 – Nun befanden sich in der Stadt neun Mitglieder einer Sippschaft, die auf der Erde Unheil stifteten und keine Besserung brachten.

Zahl 10

Sure 5:89 – Die Sühne dafür besteht in der Speisung von zehn Armen

Sure 6:160 – Wer mit (etwas) Gutem kommt, erhält zehnmal soviel.

Sure 11:13 – Oder sagen sie: "Er hat ihn ersonnen" Sag: Dann bringt doch zehn ersonnene Suren bei, die ihm gleich sind,

Sure 20:103 – Sie flüstern einander zu: "Ihr habt nur zehn (Nächte) verweilt."

Sure 89:02 – Bei der Morgendämmerung und den zehn Nächten und dem geraden und dem ungeraden (Tag) und der Nacht, wenn sie fortzieht!

Zahl 11

Sure 12:04 – Als Yusuf zu seinem Vater sagte: "O mein Vater, ich sah elf Sterne und die Sonne und den Mond

Zahl 12

Sure 2:60 – Und als Musa (Moses) für sein Volk um Wasser bat, da sagten Wir: "Schlag mit deinem Stock auf den Felsen!" Da entsprangen ihm zwölf Quellen. Nun wusste jedermann, wo sein Platz zum Trinken war:

Sure 5:12 – Allah hatte ja mit den Kinder Israels ein Abkommen getroffen. Und Wir beriefen von ihnen zwölf Obmänner.

Sure 7:160 – Und Wir zerteilten sie in zwölf Stämme, in Gemeinschaften.

Zahlen 12, 4

Sure 9:36 – Gewiss, die Anzahl der Monate bei Allah ist zwölf Monate, im Buch Allahs (festgelegt) am Tag, da Er die Himmel und die Erde schuf. Davon sind vier geschützt

Zahl 19

Sure 74:30 – Über ihr gibt es neunzehn (Wächter).

Zahlen 20, 200, 100, 1000, 2000

Sure 8:65 – O Prophet, sporne die Gläubigen zum Kampf an! Wenn es unter euch zwanzig Standhafte gibt, werden sie zweihundert besiegen

Sure 8:66 – Jetzt (aber) hat Allah es euch leicht gemacht. Er weiß ja, dass in euch Schwaches (angelegt) ist. Wenn es nun unter euch hundert Standhafte gibt, werden sie – zweihundert besiegen, und wenn es unter euch Tausend gibt, werden sie Zweitausend besiegen, mit Allahs Erlaubnis.

Zahlen 30, 40

Sure 46:15 – Die (Zeit der) Schwangerschaft mit ihm bis zu seiner Entwöhnung (beträgt) dreißig Monate.  Wenn er dann seine Vollreife erlangt hat und das Alter von vierzig Jahren erreicht hat, sagt er: 

Zahlen 30, 10, 40

Sure 7:142 – Und Wir gaben Musa eine Verabredung auf dreißig Nächte und machten sie mit (weiteren) zehn voll. So vervollständigte sich die festgesetzte Zahl seines Herrn auf vierzig Nächte.

Zahl 40

Sure 2:51 – Und als Wir Uns mit Musa auf vierzig Nächte verabredeten,

Sure 5:26 – Er (Allah) sagte: "Gewiss, so soll es ihnen denn für vierzig Jahre verwehrt sein, (während derer) sie auf der Erde umherirren

Zahl 60

Sure 58:04 – Wer (es) aber nicht kann, (der hat) sechzig Arme (zu) speisen.

Zahl 70

Sure 7:155 – Und Musa wählte aus seinem Volk siebzig Männer zu Unserer festgesetzten Zeit.

Sure 9:80 – Bitte um Vergebung für sie, oder bitte nicht um Vergebung für sie; wenn du (auch)  siebzigmal um Vergebung für sie bittest, so wird Allah ihnen doch nicht vergeben. Dies (geschieht deshalb), weil sie Allah und Seinen Gesandten verleugnet haben. 

Sure 69:32 – Hierauf steckt ihn in eine Kette, deren Länge siebzig Ellen ist.

Zahlen 99, 1

Sure 38:23 – Dieser da, mein Bruder, hat neunundneunzig weibliche Schafe, ich aber (nur) ein – einziges Schaf. 

Zahlen 100, 1

Sure 2:259 – Da ließ Allah ihn (für) hundert Jahre tot sein. Hierauf erweckte Er ihn und sagte: – "Wie lange hast du verweilt?" Er sagte: "Ich verweilte einen Tag oder den Teil eines Tages." Er sagte: "Nein! Vielmehr verweiltest du hundert Jahre

Zahlen 300, 9

Sure 18:25 – Und sie verweilten in ihrer Höhle dreihundert Jahre und noch neun dazu.

Zahlen 1000

Sure 2:96 – (Manch) einer von ihnen möchte gern tausend Jahre am Leben bleiben

Sure 2:243 – Siehst du nicht jene, die, um dem Tod zu entfliehen, zu Tausenden aus ihren Wohnstätten hinauszogen?

Sure 8:09 – (Gedenke) als ihr euren Herrn um Hilfe anrieft. Da erhörte Er euch: "Ich werde euch mit Tausend von den Engeln unterstützen, hintereinander reitend."

Sure 97:03 – Die Nacht der Bestimmung ist besser als tausend Monate.

Zahlen 1000, 50

Sure 29:14 – Und Wir sandten bereits Nuh (Noah) zu seinem Volk. Er verweilte unter ihnen tausend Jahre weniger fünfzig Jahre.

Zahl 3.000

Sure 3:124 – Als du zu den Gläubigen sagtest: "Genügt es euch denn nicht, dass euch euer Herr mit dreitausend herabgesandten Engeln unterstützt?

Zahl 5.000

Sure 3:125 – Ja doch! Wenn ihr standhaft seid und gottesfürchtig und sie unverzüglich über euch kommen, unterstützt euch euer Herr mit fünftausend gekennzeichneten Engeln."

Zahl 100.000

Sure 37:147 – Und Wir sandten ihn zu Hunderttausend oder sogar noch mehr.

 

Alle hier zusammengestellten Zitate sind dem »Tafsir Al-Quaran Al-Karim« entnommen, Erläuterungen in deutscher Sprache von Abu-Rida, Muhammad Ibn Ahmad Rassoul (Ausgabe der Islamischen Bibliothek).